Meditation Siegburg

Gemeinschaft

Sei gegrüßt!

Atme ein und finde dein Zentrum. Lasse dir Zeit und wandere mit deiner Aufmerksamkeit nach innen.

In dieser Zeit des Wandels, ist die innere Einkehr sehr wichtig. Schenke dir täglich Raum für Meditation und tauche ein in die Verbindung mit deinem Selbst. In der Stille deines Seins öffnet sich dein System für die Frequenz der Erneuerung und findet hinein in eine neue, göttliche Ordnung.

Viele Emotionen wurden in den letzten Wochen in deinem Leben berührt und aktiviert. Persönliche Gefühle und Emotionen, die die gesamte Menschheit betreffen und weit über eure Welt hinaus schwingen. Auch der Emotionalkörper der Erde wurde erschüttert und lange gespeicherte Informationen sind nun frei gesetzt, zum Teil schon im Wandel, zum Teil noch dabei abzufließen.

In unserer ureigensten Verbindung mit Mutter Erde und jedem Wesen auf diesem Planeten, spürst du jede Bewegung, jede Veränderung und geht dein emotionaler Körper sowie dein ganzes System in Resonanz mit dem Transformationsprozess der Erde. Würdige diesen Prozess bewusst! Würdige deine Gefühle und die Gefühle des Kollektivs! Die vielen Veränderungen brauchen Raum und die wache Führung deines Geistes. Spüre die Kraft, die in dieser Transformation liegt und erlaube dir, dich noch tiefer in den Strom der Umwandlung zu begeben.

Du spürst Unruhe in dir? Dann ist das der Moment um innezuhalten, dich hinzusetzen und still zu werden. Die Unruhe verstärkt sich? Wunderbar! Nun bist du im Kontakt mit einem Aspekt von dir, der bisher deine Kraft gestört und dich in deiner Ausrichtung auf Wahrhaftigkeit abgelenkt hat. Lasse Los!

In deinem Loslassen von Gefühlen, alten Vorstellungen, Gedanken usw. entlässt du auch kollektive Erfahrungen aus Deiner Seele und trägst zur Heilung des gesamten Planeten bei. Unterschätze dein Wirken nicht! Sieh und fühle deine Verbindung mit jedem Wesen dieses wunderschönen Planeten. Fühle das Leben selbst, wie es neu erwacht in dir, in Mutter Erde, in dem neu entstehenden Raum.

Es ist die Geburtsstunde eines neuen Bewusstseins! Spüre diese neue Energie, die schon beginnt aufzukeimen. Fühle und atme. Atme dich SELBST ein und fühle dich, wie du dich noch nie gefühlt hast. Sei wach! Sei lebendig! Öffne deinen Geist und empfange den Segen des Lebens. Verwurzel dich neu in der Frequenz einer neuen Erde und stärke das Feld mit deiner Stille. Lasse den Gesang deines Herzens ertönen und lausche gleichzeitig dem Herzensklang deiner Familie, deiner Freunde, Nachbarn und auch der scheinbar Fremden, der Menschen, derer du noch nie gedacht hast. Sieh, wie ihr alle gemeinsam einen neuen Teppich des Lebens webt und das Muster sowie die Farbkombination durch eure Herzensverbindung bestimmt wird.Seid achtsam miteinander und seid euch der Kraft eurer Gedanken, Gefühle und eurer Visionen bewusst, welche ihr in das große Netzwerk der Schöpfung hineinflechtet.

Harmonie entsteht durch das erwachte Bewusstsein des großen Geistes hinein in die Gemeinschaft jedes noch so scheinbar unbedeutenden Wesens auf der Erde. Der Aufstieg vollzieht sich über die gelebte Gemeinschaft! Jeder Einzelne von euch ist aufgerufen seinen Platz und seine Aufgabe zum hächsten Wohl und Gut dieser Gemeinschaft einzunehmen. Löst euch von jeglicher Form der Trennung! Seid kreativ und folgt der Sprache eures Herzens! Dies ist die gelebte Botschaft von Ostern. Tretet in euer Licht hinein und seid!

favicon

Kontakt

Stefanie Salona Juds

Kaldauerst. 100b
53721 Siegburg

0171 22 33160
salona@stimmig.de

favicon