Meditation Siegburg

Weshalb ist in mir so viel Wut?

Seid gegrüßt!

Öffne deinen Geist und empfange! Als Erstes erkenne, dass alle Emotionen in sich gleichwertig sind. Kein Gefühl ist schlechter oder besser als das andere, auch wenn du sie bewertest. Sie sind Ausdruck unterschiedlicher Frequenzen ein und derselben Grundenergie und ändern je nach ihrer Schwingung ihre Farbe und ihre innere Ordnung; d.h. ihr Hauptmerkmal ist Wandlung.

Unsere Welt ist Wandel. Sie fußt auf dem Prinzip der Dualität, welches den Wandel in sich trägt. Wandel ist Leben. Gefühle sind ein Ausdruck des Lebens. Du bist das Leben und BIST als Ausdruck der ureigensten Lebenskraft Wandlung, trägst das Geschenk der Schöpfungskraft in dir.

Wende diese Kraft weise an und sei dir des Prinzips der Transformation und Gestaltgebung bewusst!

Jedes Gefühl trägt in sich das Gegenstück, wie 2 Pole eines Magneten. Wut – Liebe, Angst – Hingabe, Verzweiflung – Frieden, Hass – Mitgefühl usw. Erlaube dir, dieses Spannungsfeld genau wahrzunehmen und tauche ganz in das Feld dieser schäumenden Energie ein. Du bist nun verbunden mit dem Potential deiner Schöpfungskraft. Erweitere jetzt deinen Geist und spüre den Raum in deinem Körper, um deinen Körper herum und weiter in das Feld um dich hinein. Lasse dich fallen in die Energie des Nullpunktes, dem Raum aller Möglichkeiten und sei dir gleichzeitig dem Spannungsfeld deiner Emotionen bewusst. Richte deine Gedanken auf ein gewünschtes Ziel aus und gebe so deiner Schöpfungskraft die entsprechende Richtung. Bleibe offen und durchlässig in deinem Herzen, deinem ganzen System und beobachte, wie du mit Leichtigkeit all das Gute empfängst, das du dir für dein Leben wünschst. In diesem Moment bist du bewusst der Schöpfer deiner Realität.

Im Alltag geschieht dies meist unbewusst. Verweile, bis der Strom der Energie sanfter wird. Was ist mit der Wut, der Verachtung geschehen, die der Ausgangspunkt waren? Es ist nicht wichtig, woher die Gefühle kommen, was der Grund für die Wut, den Hass, die Angst etc. war. Wichtig ist , was du damit machst, dass du die Bewegung in der E-Motion (= Bewegung) zulässt! Sie willkommen heisst.

Kannst du fühlen, wie sich deine Gefühle verändert haben? Kannst du sehen, wie sie nun in ihrer Farbe, ihrem Ausdruck sich gewandelt haben?

Frieden breitet sich nun aus und du bist angebunden in dem Wissen und tiefem Vertrauen auf diene Unabhängigkeit in der ewigen Fülle des Seins. Die Existenz IST Fülle und schenkt sich dir in jedem Moment. Sie würdigt dich mit ihren Gaben. Empfange sie in tiefer Dankbarkeit und werde still. Dies ist Meditation. Dies ist Leben. Dies ist die Alchemie des Geistes. Seid gesegnet!

favicon

Kontakt

Stefanie Salona Juds

Kaldauerst. 100b
53721 Siegburg

0171 22 33160
salona@stimmig.de

favicon